Wissenschaftliche Methodik, Christiane Theophile / Susanne Gaßl

Lernziele:
Methoden in der selbständigen Bewältigung des Studiums werden kennen gelernt und angewendet. Elektronische Medien werden als normale Hilfsmittel genutzt. Soziale Kompetenzen für das Arbeiten an Hochschulen werden kennen gelernt und geübt.

Inhalte:
Wissenschaftliche Methodik (Übung): Informationsrecherche, Informationsauswertung, formale Anforderungen an wissenschaftliche Arbeiten, Zitate, Quellenlegung, Literaturangaben, Struktur und Gliederung, Grundlagen wissenschaftlichen Schreibens, Präsentieren;

Praktische Grundlagen (Laborpraktikum):
Hygienevorschriften für Küchen/Großküchen, Umgang mit Küchenwerkzeugen, verschiedene Garungsgeräte und Garungsverfahren, Aufbau eines Arbeitsplatzes, fachlich richtige Versorgung der Lebensmittel, optische und sensorische Unterschiede bei gleichen Rezepturen

LS..OT.W16 WPG